Selber Walliser Trockenfleisch herstellen? Dann besuchen Sie uns und legen Sie selber Hand an.

Mehr zu unseren Natura Erlebniswelten

Fleury, Granges

Das Unternehmen Fleury steht seit über einem halben Jahrhundert für eine nachhaltige und regionale Verarbeitung von Trockenfleischspezialitäten. Nach traditionellen Rezepten und mit viel Handarbeit und Zeit entstehen in Granges renommierte Walliser Spezialitäten. 

In einem kleinen, idyllischen Walliser Dorf gelegen, umgeben von der imposanten Bergwelt und geprägt vom milden Walliser Klima – so ist Fleury in Granges eingebettet. Er wirkt schon fast unscheinbar, der ehemalige Familienbetrieb, der dank seiner renommierten IGP-Produkte weit über die Kantonsgrenzen hinaus Bekanntheit geniesst.

Während unsere Vorfahren Fleisch noch aus der Not heraus trockneten, um es länger haltbar zu machen, haben wir diese traditionelle Metzgerhandwerkskunst über Generationen gepflegt, entwickelt und kultiviert. Heute garantiert die Walliser Trockenreifung hochstehende Walliser IGP-Produkte, die von Hand hergestellt werden.

Egal ob unsere Walliser Trockenfleischspezialitäten, der Walliser Rohschinken oder der Walliser Rohessspeck – all unsere Produkte basieren auf Schweizer Rohmaterial und werden ausschliesslich in Granges veredelt.

  • Fleury - Unternehmensfilm

    Bereits seit 1963 stellt das Walliser Unternehmen Fleury Trockenfleischspezialitäten von höchster Qualität her. Erstklassiges Rohmaterial wird von unseren motivierten Mitarbeitenden in Handarbeit und nach traditionellen Rezepten zu IGP-Trockenfleisch,  -Rohschinken, -Rohessspeck und vielen weiteren Spezialitäten verarbeitet.